Traumgarten für den Sommer

Sobald der Sommer vor der Tür steht muss auch der Garten bereit sein für Sonne und Gartenparties. Mit den richtigen Pflanzen, passenden Gartenmöbeln und hochwertiger Dekoration wird auch Ihr Garten zu einem echten Traumgarten. Mehr »

Gemeinsam den Tierparkt entdecken

Die Natur bietet viele interessante Möglichkeiten um sich als Liebespaar neu zu entdecken. Besonders Tierparks werden immer beliebter. Hier man man gemeinsam Picknicken, Reden und die Natur und ihre Geschöpfe kennenlernen. Mehr »

München zu Zweit entdecken

Auch wenn es noch nicht soweit ist und das Oktoberfest noch einige Zeit entfernt ist, so bietet die Hauptstadt Bayern das ganze Jahr über viele Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Besonders als Wochenendetrip eignet sich München perfekt! Mehr »

Studieren in New York

Für viele Single-Studenten sind die USA immer noch das beliebteste Reiseziele. Viele verknüpfen ihr Studium deshalb mit einem Auslandssemester in New York oder einer anderen Universität in den USA. Mehr »

 

Das zweite Date: Das sind die 4 wichtigsten Tipps

Tolle Gespräche, Bauchkribbeln und eine Menge Spaß – das erste Date zwischen Ihnen und Ihrem Schwarm war ein voller Erfolg. Er hat Ihnen auf Anhieb gefallen und das Beste: auch Er möchte Sie unbedingt wiedersehen. Nach der ersten Euphorie kommen dann oft erste Fragen auf. Wohin beim zweiten Date und worauf gilt es unbedingt zu achten? Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Tipp 1: Keine zu hohen Erwartungen aufbauen

Die Freude ist groß, denn Sie werden sich wiedersehen. Passen Sie allerdings auf, dass sie Ihre Erwartungen nicht zu hochschrauben. Denn dann könnten Sie bitter enttäuscht werden, sollte das Treffen nicht so werden, wie Sie es sich vorstellen. Bleiben Sie stattdessen gelassen und sehen Sie das zweite Date einfach als weitere, unverbindliche Gelegenheit, sich besser kennenzulernen.

Tipp 2: An das erste Date anknüpfen

Beim ersten Date haben Sie viel gelacht und großartige Gespräche geführt. Bestimmt wurden auch gleiche Interessen und ähnliche Ansichten entdeckt. Und genau daran können Sie bei Ihrem zweiten Date anknüpfen. Das zweite Treffen ist die optimale Möglichkeit, um noch tiefergehende Gespräche zu führen, sich weiter über Ihre Lieblingsserie auszutauschen oder um Fragen zu stellen, die nach dem ersten Date noch offen waren. Und natürlich sollten Sie sich auch gute Themen suchen, um etwas zu flirten.

Tipp 3: Aktivitäten sorgen für Gesprächsstoff

Die Wahl nach dem richtigen Ort für das Date war schon vor dem ersten Treffen eine Herausforderung. Auch für das zweite Date stellt sich oft die Frage, wo man sich treffen und was man zusammen unternehmen könnte. Für das zweite Date sind besonders aktive Unternehmungen empfehlenswert. Sie machen nicht nur Spaß, sondern sorgen auch für Gesprächsstoff. Und idealerweise können Sie hinterher noch bei einem gemeinsamen Essen oder Glas Wein entspannen.

Unsere Vorschläge für ein zweites Date:

  1. Museum: Beim ersten Date haben Sie viel über Kunst oder Geschichte gesprochen? Sie beide haben großes Interesse an Museen? Dann besuchen Sie unbedingt eins gemeinsam und fachsimpeln Sie über die Kunstwerke.
  2. Wildgehege: Besonders für Tier- und Naturliebhaber bietet sich ein Besuch im Wildgehege an. Dort können nicht nur Tiere bestaunt oder gefüttert werden, sondern man hat auch viel Gesprächsstoff über das Geschehen in der Natur.
  3. Kanutour: Sie haben Lust, sich sportlich zu verausgaben? Mieten Sie ein Kanu und seien Sie aktiv! Zusätzlich können Sie dabei Ihre Lieblingsstadt vom Wasser aus entdecken und somit aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen.
  4. Stadtführung: Meistens macht man Stadtführungen nur in fremden Städten. Warum nicht auch mal die eigene Stadt besser kennenlernen? Wetten, dass Sie und Ihr Date viele spannende Geschichten erfahren und neue Orte entdeckt?
  5. Spaziergang: Nichts geht über einen ausgedehnten Spaziergang im Park, am See oder im Wald. Recherchieren Sie vorab, ob es in der Nähe für eine Pause ein schönes Café oder sogar eine Strandbar gibt. Oder packen Sie ein paar Leckereinen für ein Picknick zu zweit ein.

Tipp 4: Sich selbst treu sein

Hoffentlich wird das zweite Date so, wie Sie es sich vorstellen und es folgen noch viele weitere Treffen. Sollten Sie aber beim zweiten Date merken, dass es zwischen Ihnen und Ihrem Schwarm nicht optimal passt, gestehen Sie sich dies unbedingt ein. Denn um Mr. Right zu finden, sollten Sie unbedingt sich selbst treu bleiben. Müssen Sie sich verstellen, um jemandem zu gefallen, ist der Mann nicht der Richtige für Sie!

Bild:©istock.com/skynesher