Traumgarten für den Sommer

Sobald der Sommer vor der Tür steht muss auch der Garten bereit sein für Sonne und Gartenparties. Mit den richtigen Pflanzen, passenden Gartenmöbeln und hochwertiger Dekoration wird auch Ihr Garten zu einem echten Traumgarten. Mehr »

Gemeinsam den Tierparkt entdecken

Die Natur bietet viele interessante Möglichkeiten um sich als Liebespaar neu zu entdecken. Besonders Tierparks werden immer beliebter. Hier man man gemeinsam Picknicken, Reden und die Natur und ihre Geschöpfe kennenlernen. Mehr »

München zu Zweit entdecken

Auch wenn es noch nicht soweit ist und das Oktoberfest noch einige Zeit entfernt ist, so bietet die Hauptstadt Bayern das ganze Jahr über viele Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Besonders als Wochenendetrip eignet sich München perfekt! Mehr »

Studieren in New York

Für viele Single-Studenten sind die USA immer noch das beliebteste Reiseziele. Viele verknüpfen ihr Studium deshalb mit einem Auslandssemester in New York oder einer anderen Universität in den USA. Mehr »

 

Hochzeitsreise – So werden es perfekte Flitterwochen

Wer als verliebtes Paar vor dem Traualtar steht, der schwebt meist schon im siebten Himmel. Was kann es dann noch Schöneres geben, als das Ja-Wort mit einer wunderschönen Hochzeitsreise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Jetzt wo es Jahr für Jahr wieder mehr Paare gibt, die den Gang zum Altar wagen, gibt es auch Jahr für Jahr mehr Hochzeitsreisen überall auf der Welt.

Beliebteste Hochzeitsreiseziele für herrliche Flitterwochen

Ob das frisch vermählte Paar mit dem Flugzeug in die Flitterwochen startet oder eine Yacht chartert bleibt jedem selbst überlassen. Hier ist der Wahl der Hochzeitsreiseziele wahrlich keine Grenze gesetzt. Überall auf der Erde gibt es traumhafte Fleckchen, die geradezu vor Romantik sprühen und zu einem unvergesslichen Honeymoon einladen. Zu den extrem beliebten Reisezielen für eine Hochzeitsreise zählen in den europäischen Gefilden die Stadt der Liebe Paris, Venedig, Kroatien, Spanien und wer hätte es gedacht auch einige Ecken in Deutschland sind dabei.

Aber auch außerhalb von Europa stehen etliche Ziele hoch im Kurs. Insbesondere die Urlaubsinseln der Malediven, der Seychellen und Mauritius erfreuen sich Jahr für Jahr immer mehr daran, Hochzeitspaare begrüßen zu können. Darüber hinaus sind auf dem asiatischen Kontinent auch Thailand und Bali stets willkommen. Es gibt jedoch auch Hochzeitspaare, die sich für ihren Flitterwochentraum sogar über den großen Teich trauen. Hier gehören Kuba, die Bahamas, die Karibik, Jamaika, die Dominikanische Republik, Mexiko und Hawaii zu den Spitzenreitern. In den letzten Jahren hat es sich aber auch immer mehr eingebürgert, für die Flitterwochen auf eine Kreuzfahrt zu gehen. Hier sind 11 bis 14 Tage dann oft keine Seltenheit. Die Traumziele für eine Kreuzfahrt-Hochzeitsreise reichen von verschiedenen Zielen im Mittelmeer über Norwegen bis hin zu Fahrten durch die Karibik. Hier wird dann meist auch ein recht umfangreiches Ausflugspaket gebucht.

Die Kosten für eine Hochzeitsreise im Blick

Die Kosten für eine Hochzeitsreise lassen sich nicht unbedingt pauschalisieren. Sie sind in erster Linie davon abhängig, in welches Land man reisen möchte, welche Unterkunft man sich aussucht, was man sehen und erleben möchte und auf welchem Weg man zu seinem Flitterwochenziel kommt. Hat man sich für eine Kreuzfahrt entschieden, liegen die Kosten hier je nach Schiff, Kabinenwahl und Reiseziel zwischen 1000 und 5000 Euro. Hinzu kommen noch Kosten für die Getränke und die Ausflüge, die in etwa bis zu 500 oder 600 Euro betragen können. Da kann es ratsam sein einen All-inklusiv-Tarif zu buchen, damit es günstiger wird.

Wer auf Flug und Hotel setzt, der kann hier je weiter das Reiseziel entfernt ist, mit Kosten ab 1000 Euro aufwärts allein nur für den Flug rechnen. Die Hotelkosten sind davon abhängig, wie viele Sterne das Domizil hat. Da können die Kosten bei mehreren hundert Euro anfangen und durchaus auch bis in die 10.000 Euro gehen, wann man eine Hochzeitssuite im 5 Sterne Nobel Hotel sein Eigen nennt. Hinzu kommen dann noch die Kosten für Ausflüge, Restaurantbesuche, Shopping, Mietwagen etc. Hier kann man jedoch auch einige Schnäppchen machen, wenn man die Reise früh genug bucht.